backward
forward
Gourmetfestival Hochpustertal

Gourmetfestival Hochpustertal Gourmetpackage

Villgratental/Österreich

Drei TageGourmetküche

Drei TageGourmetküche mit regionalen Produkten

Villgratental/Österreich

Sky

Gourmetfestival Hochpustertal

Köstlichkeiten auf dem Teller und in der Natur

  • drei Tage Gourmetküche mit regionalen Produkten
  • gekocht von Spitzenköchen
  • mit E-Biketour in den Dolomiten

Vom 26. bis zum 28. Oktober findet bereits zum fünften Mal das Gourmet-Festival Hochpustertal / Alta Pusteria statt. Dann heißt es wieder „la dolce vita“ – geprägt von purer Lebensfreude der Dolomiten, verfeinert mit Kochkunst auf höchstem Niveau und abgerundet mit der Verkostung von exklusiven Weinen. Sowohl auf Südtiroler als auch auf Osttiroler Seite der Pustertals zeigen namenhafte Hauben- und Sterneköche hautnah am Gast ihr Können.

Den Auftakt zum dreitägigen Gourmet-Festival bildet am Freitag, 26. Oktober, das schon legendäre Grand Opening im Gannerhof in Innervillgraten. Hausherr Josef Mühlmann, Chris Oberhammer, Markus Holzer und André, die Gründungsmitglieder von Culinaria Tirolensis e.V., werden gemeinsam mit Osttirols Starriege an Nachwuchsköchen ein außergewöhnliches, kulinarisches Event präsentieren, bei dem bis tief in die Nacht bei ausgesuchtem Champagner und Weinen ausgelassen gefeiert wird.

Die folgenden Festivaltage stehen dann in diesem Jahr ganz im Zeichen von „Les Collectionneurs“, einem international renommierten Zusammenschluss aus exzellenter Hotellerie, edler Gastronomie und feinster Cuisine. Festival-Initiator Chris Oberhammer lädt am Samstagabend zu einem exklusiven Dinner mit begrenzter Platzanzahl in sein Restaurant „Tilia“ in Toblach ein. Bei diesem Highlight wird er von Sterneköchen aus Frankreich und Italien wie Theodor Falser, Mickaël Pihours und Jessica Préalpato, der Maître de la Pâtisserie von Alain Ducasse aus dem weltbekannten Pariser Hotel „Plaza Athénée“ unterstützt.

Zum Blogbericht

Leistungen

Im Preis inbegriffen:

  • zwei Übernachtungen im Gannerhof mit Frühstück 
  • Opening Abend Gourmetfestival Hochpustertal 2018 im Gannerhof am Freitag
  • geführte Gourmet E- Mountainbiketour in den Sextner Dolomiten am Samstag
  • Brunch Deluxe im Picknikstil am Sonntag

Zusätzliche Kosten:

  • An–/Rückreise in das Villgratental
  • Tourenproviant
  • Ausgaben persönlicher Art

Ablauf

Freitag 26.10.2018. Anreise. Gourmetfestival 2018 Openning Openning with Chefs, Live Cookingstation, Musik & Wine im Gannerhof
Vertretene Köche: Wibmer Werner (A) Restaurant "Das Inside" Matrei  , Anita Mancini Toblach (I) Dip. Sommelier @ Tilia , Markus Holzer Innichen (I) Jora Mountain Dining , André Cis Kartitsch (A) Sommelier  , Josef Mühlmann Innervillgraten (A) Gannerhof Gourmet - Hotel - Natur , Chris Oberhammer Toblach (I) Restaurant Tilia  , Tom Mascher (A) Vital-Landhotel Pfleger**** , Lukas Gröfler (A) Restaurant "Vincena" im Dolomitengolf Suites, Lavant.

Samstag 27.10.2018 Geführte E-Mountainbiketour in den Sextner Dolomiten inklusive Mittagessen auf einer Hütte. Ausleihen von E-Bikes gegen Aufprais (40 Euro) möglich.

Sonntag 28.10.2018 Chef & Farmer. Brunch deluxe im Picknick-Stil zum Finale. Am Sonntag, dem 28. Oktober, geht das 5. Gourmet-Festival Hochpustertal/Alta Pusteria mit „Chef & Farmer“ auf dem Klaudehof/Toblach ins große Finale. Die Gründungsmitglieder des Vereins „Culinaria Tirolenis e.V.“, Chris Oberhammer, Josef Mühlmann, Markus Holzer und André Cis werden gemeinsam mit Theodor Falser, Chefkoch im Restaurant Johannes Stube im Hotel Engel/Welschnofen/Südtirol und bekannt für „Taste Nature“, den Spitzenköchen aus nah und fern rein aus der Inspiration des Moments heraus und ausschließlich mit den Qualitätsprodukten der Region spontan Köstliches ganz nah am Gast kreieren.


 

 

Treffpunkt und Infos

Alle weiteren Infos zu Treffpunkt, Ausrüstung usw. erhältst Du nach der Anmeldung per Mail oder im TVB Büro in Innervillgraten.

Anforderungen

Ausreichend Kraft und Kondition für die gemeinsam abgestimmte Tour.

Übernachtung

Übernachten werden wir im Gannerhof***. Seit 1991 vom Gault Millau durchgehend ausgezeichnet wurde, zählt er zu den Besten Restaurant der Gegend. Das Familien geführte Bauernhof Ensemble von 1719 mit Weinkeller, Sauna und gemütlichen Stuben wurde von Villgrater Handwerkern gebaut. Geschlafen wird in einem der insgesamt 48 Schafwollbetten und serviert werden im Restaurant Köstlichkeiten aus Regionalen Produkten und Österreichischen Weinen. Im Package enthalten ist Übernachtung mit Halbpension. Austattung: 24 DZ, alle Zimmer mit Balkon, gratis W-LAN, Frühstück bis zum Aufstehen und Saunabereich.

AGB & Versicherung

Bitte beachte, dass wir bei all unseren Veranstaltungen eine Reisestornoversicherung zur Teilnahme voraussetzen. Eine Teilnahme setzt zudem die Zustimmung zu unseren AGBs voraus.

PREIS
650 Euro


TERMIN
26. - 28. Oktober 2018
Buchungscode VILGF18  
Für allgemeine Anfragen oder Gruppenanfragen bitte kontaktiere uns hier


TEILNEHMER
unbegrenzt


GUIDE
MTB Guide Christof Schett


WETTER
Wetter Alpen

Neuen Kommentar schreiben

Share
yellowSPORTSHOP